St. Bartholomäus singt und klingt am 18. Mai um 17 Uhr

Am Sa., 18. Mai 2019 um 17.00Uhr musizieren die Chöre unserer Kirchengemeinde in unserer Eschenauer Kirche, St. Bartholomäus. Bei dieser Gemeinschaftsaktion sind sowohl „Die Bartholomäuse“ als auch der Posaunenchor und der Kirchenchor vertreten. Ebenso werden die Flötenschüler von Maria Roser und auch unsere frisch gereinigte Ott-Orgel wieder beteiligt sein! - Eine Generalreinigung war für die Orgel nach der Sanierung der Kirche notwendig geworden und wird Anfang April von Orgelbau Maderer durchgeführt. Befreit vom Baustaub und gestimmt können ihr von Andreas Schmidt in diesem Konzert nun wieder „wohltemperierte Klänge“ verschiedener Komponisten entlockt werden. Bei den Flötenschülern von Maria Roser dürfen Sie viele junge Talente bestaunen.

Von den gemeindlichen Chören werden Sie ganz Verschiedenes hören: Unter anderem vom Kirchenchor St. Bartholomäus - passend am Vorabend des Sonntags „Kantate“- eine barocke Kantate („Cantate Domino“), von unserem Posaunenchor das berühmte „Yesterday“ der Beatles, und last but not least von den Bartholomäusen ein Spiritual namens „Let my Light shine bright“. 

Wir hoffen auch Sie freuen sich auf diesen klingenden Start ins Frühjahr. – Sie dürfen hörend, aber auch singend dabei sein, wir freuen uns auf Sie! Herzliche Einladung!

Maria Roser, Rainer Bodendörfer, Regina und Andreas Schmidt

Kontakt

Pfarramt

Marktplatz 1, 90542 Eckental-Eschenau
09126 288508, Fax: 09126 288509
E-Mail: pfarramt.eschenau@elkb.de

Büro:

Hier kümmert sich Heidemarie Hohe gerne um Ihr Anliegen.

Das Büro ist in der Regel geöffnet:
Mo - Mi + Fr 9 - 12 Uhr, Do 16 - 18 Uhr

Geschäftsführung:

Pfarrer Martin Irmer, 1. Pfarrstelle

Bankverbindung

Girokonto   

IBAN: DE43 7706 9461 0006 4129 55 BIC: GENODEF1GBF

Gaben- und Spendenkonto

IBAN: DE87 7706 9461 0106 4129 55 BIC: GENODEF1GBF

Kirchgeldkonto

IBAN: DE95 7706 9461 1006 4129 55 BIC: GENODEF1GBF