Konfirmation

Konfirmation - den Glauben feiern: einige Gedanken und Ideen finden sich auf der Website der Bayerischen Landeskirche dazu:

Zu den Informationen auf den Seiten der Landeskirche

Unser Konzept in Eschenau:

Der Konfikurs in Eschenau erstreckt sich von Juli bis zur Konfirmation kurz vor Ostern im darauffolgenden Jahr. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden treffen sich regelmäßig mittwochs bzw. freitags mit dem Team, um eigene Erfahrungen mit dem Glauben zu machen und Glaubensthemen und -fragen zu besprechen und zu reflektieren. Darüber hinaus gibt es einige Wochenendtermine, an denen wir gemeinsam vertieft zu ausgewählten Themen arbeiten. Zum Kurs gehört zudem ein Gemeindepraktikum, bei dem die Konfirmandinnen und Konfirmanden Einblicke in die vielfältigen Aktivitäten unserer Gemeinde erhalten und vielleicht ein Feld für sich entdecken, auf dem sie sich auch über den Kurs hinaus engagieren möchten. Zwei Freizeiten vertiefen die Themen Abendmahl und Konfirmation. Eltern sind eingeladen zu Elternabenden und Paten gestalten an einem Patensonntag mit den Konfis Konfirmationskerzen und tauschen sich mit ihren Paten'kindern' aus über Lebens- und Glaubenswege. Immer montags ist der Jugendtreff "Red Orange" abends geöffnet für Musik, Gespräche und mehr.