Weihnachten 2020

Die Advents- und Weihnachtszeit ist jedes Jahr besonders. Aber gerade in diesem Jahr fordert sie uns coronabedingt immer wieder neu heraus. Wir bieten ganz unterschiedliche Angebote, damit Groß und Klein, jeder einzeln und alle zusammen etwas vom Wunder der Menschwerdung Gottes in der Krippe spüren können.

Bestimmt ist für jeden etwas Schönes zu finden.

Online-Andachten

Blick auf die hell erleuchtete fränkische Krippe mit großen Stoffhirten in St. Bartholomäus

Weihnachten in St. Bartholomäus - Onlineandacht mit Pfarrer Martin Irmer und Pfarrerin Sabrina Kielon (abrufbar ab 24.12. 14 Uhr)

Offene Kirche vor Ort

Stoffpuppen der Heiligen Familie in der Krippe von St. Bartholomäus

Das Krippenspiel der Bartholomäuse ertönt in der Kirche immer wieder neu von Band, die Krippe und der Weihnachtsbaum laden zum Betrachten und Bestaunen in den Chorraum. Und es gibt e

Musikalische Impulse

Strohstern halb angeschnitten am Weihnachtsbaum

Ein kleines Weihnachtskonzert von Dekanatskantor Andreas Schmidt an der Orgel und dem Posaunenchor unter der Leitung von Rainer Bodendörfer (abrufbar ab 24.12. 14 Uhr)

Gottesdienste in der Kirche

Strohstern aus sechs kleinen Strohsternen am Weihnachtsbaum

Nach aktuellem Stand (23.12.) finden unsere Gottesdienste am 25.12. um 9.30 Uhr in Eschenau und um 11 Uhr in St. Heinrich in Kleinsendelbach sowie am 26.12.

Für Familien und Kinder

Stoffhirten der Krippe auf dem Felde mit 2 weißen Schafen

Die Weihnachtsgeschichte - kreativ dargestellt von Kindern der Grundschule Brand mit ihrer Pfarrerin Sabrina Kielon (abrufbar ab 24.12., 9 Uhr)

Angebote anderer online

Stoffengel blickt durch das offene Krippendach auf die Heilige Familie

Rund um Weihnachten gibt es zahlreiche schöne Gottesdienstangebote als Livestream oder aufgezeichnet auch von anderen; hier gibt es Stück für Stück Hinweise dazu und auch zu anderen Angeboten, die