KiTa Arche Noah

In unserer Kindertagesstätte Kita NEU Eschenau suchen wir ab sofort bzw. schnellstmöglich eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) als Gruppenleitung in der Krippe mit 25-30 Stunden pro Woche.

Die 2020 neu gestartete Kita mit einem aufgeschlossenen Team in drei Gruppen ist aktuell in hellen und großen Containerräumen untergebracht; eine neue Kita wird gebaut.

Bewerbungen bitte an die Geschäftsführerin Magdalini Schmauder

Der ELTERNBEIRAT wird in diesem Jahr – Mitte Oktober - per Briefwahl gewählt.
Wenn Sie Zeit und Geschick haben die Aufgabe des Elternbeirats: die Zusammenarbeit von Eltern, pädagogischen Mitarbeitenden, Träger und der Grundschule in der Kindertageseinrichtung zu fördern und zu unterstützen, dann lassen Sie sich bitte aufstellen.

Fotografie Cella Seven fotografiert jetzt am Dienstag 14.07.2020 !
Von 8.00 Uhr – 13.30 Uhr werden alle Kinder - die im Kinderhaus anwesend sind - im Garten fotografiert. 

Ab 13.30 Uhr finden - im hinteren Garten - Familien-/ Geschwisterfotos statt. Dafür machen Sie bitte direkt mit dem Fotostudio einen Termin aus unter: Tel.: 09552 – 6377 oder per Mail: photographie@cella-seven.de
Jede Familie möchte bitte vor dem Gartentor warten, bis sie vom Fotograf abgeholt werden.

Fotografie Cella Seven fotografiert am Dienstag 23.06.2020 am Vormittag für alle Kinder der Notbetreuung & Vorschulkinder im Garten unter den vorgeschriebenen Bestimmungen.

Familienfotos können evtl. nicht angeboten werden.

Ein Vorschulfoto wird in diesem Jahr von unserer Erzieherpraktikantin Sophie fotografiert und den Eltern digital – für einen Unkostenbeitrag von 3,-€ - zur Verfügung gestellt. Sophie hat eine Ausbildung zur Fotografin vor ihrer Ausbildung zur Erzieherin absolviert.

Wir freuen uns sehr, die Kindertagesstätten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben Schritt für Schritt weiter öffnen zu können.

 

Ab 25.5. gilt:

  • Alle Kinder, die in der Notbetreuung (Kinder deren Eltern in

    systemrelevanten Berufen, Alleinerziehende usw.) sind, können zu den

    Zeiten kommen, die im Betreuungsvertrag verankert sind.

  • Vorschulkinder dürfen ihre Kita wieder besuchen. Berechtigt sind die

    Kinder, die zum Schuljahr 2020/2021 zur Einschulung tatsächlich

    angemeldet sind.